Umzug

Nach ein paar Tagen der Nichterreichbarkeit habe ich heute erfolgreich die Domain zu einem anderen Hoster umgezogen. Da habe ich direkt wieder etwas gelernt. Ich habe den Umzug mittels UpgradePlus PlugIn vorgenommen, was dazu geführt hat, dass in der neuen WordPress-Installation der alte Benutzer angelegt wurde. Hätte ich das am Anfang gewußt, hätte ich einen anderen Benutzernamen gewählt. Aber das macht nichts. Ist nur Kosmetik. Also auf ein baldiges Wiedersehen unterm neuen Dach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.